Naturheilverfahren

Die Grundlagen der naturheilkundlichen Behandlung schließen eine ganzheitliche, integrale Sichtweise ein. Die Anwendung von körperlichen, therapeutischen, spirituellen und geistigen Heilmethoden verbinden sich zu einer integralen Heilung. Die Naturheilkunde nutzt die selbstregulierenden Kräfte des Menschen. Symptome werden nicht bekämpft, sondern der Körper in seiner Ganzheitlichkeit – also mit allen seinen Organsystemen – darin unterstützt, das körpereigene Heilungsbestreben zu aktivieren. Hierbei kommen in meiner Praxis langjährig erprobte Verfahren zum Einsatz, aus denen ich Ihnen die auf Ihre Bedürfnisse ausgerichteten individuellen Therapiekonzepte der Naturheilkunde zusammenstelle.

 

In meiner Praxis begleite, behandle und berate ich Menschen mit ganz unterschiedlichen körperlichen, psychischen und seelischen Anliegen. Ich nehme mir Zeit für die Anamnese, Diagnose und das begleitende Gespräch. Die individuelle Situation eines jeden braucht diese Zeit. Dabei schöpfe ich aus dem Wissen und den Kräften der Natur – der Naturheilkunde – und stelle ein individuelles ganzheitliches Therapiekonzept zusammen. Die Grundlagen der naturheilkundlichen Behandlung schließen immer eine ganzheitliche, integrale  Sichtweise ein. Die Anwendung von körperlichen, therapeutischen, spirituellen und geistigen Heilmethoden verbinden sich zu einer integralen Heilung.